Datenrettung Thecus/ Allnet NAS

Thecus wurde 2004 gegründet, ein Jahr später stellte Thecus das erste NAS Gerät vor.
In Europa kann man die NAS Geräte des Herstellers alerdings erst seit 2006 kaufen.
Seit 2006 feilt Thecus an deren NAS Geräten und führt regelmässige Updates durch.

Häufige Probleme mit Thecus NAS Geräten:

  • Nach Firmwareupdate ist keine Anmeldung mehr möglich, das NAS wird blockiert
  • Das Gerät löscht keine Ordner auf Befehl, die Ordner müssen immer leer sein
  • Die Festplatte im NAS lassen sich nicht starten, reagieren gar nicht
  • Das Gerät ist sehr langsam im Schreiben und Lesen, wird aber kein Virus gefunden
  • Der Drucker oder andere Geräte lassen sich nicht mit dem NAS verbinden
  • Das NAS zeigt an das es keine Daten gespeichert hat, deshalb kein Zugriff
  • Das Gerät lässt sich nicht um eine Festplatte erweiter, es kommt nur die Meldung „Befehl kann nicht durchgeführt werden“
  • Die übertragung der Daten geht sehr langsam, bis es plötzlich aufhört zu übertragen
  • Das Gerät wird im Laufwerk nicht angezeigt, egal welche Berechtigungen man ändert
  • Das Gerät lässt sich selbst und die Festplatten im System nicht booten
  • Es kommt die Meldung das eine/ mehrere Festplatten im System formatiert werden müssen
  • Das Gerät lässt nur einen begrenzten Zugang zu den Daten zu (nicht auf den vollen Speicher)
  • Das Gerät warnt mit einer Meldung vor einem Datenverlust
  • Das Gerät lässt sich gar nicht mehr einschalten
  • Die Daten auf dem Gerät stehen in keiner Rheinfolge mehr
  • Die neue Firmware lässt sich nicht installieren, das Gerät wird somit blockiert da es ohne neues Firmware Update nicht läuft
  • Ausgewählte Daten lassen sich auf dem NAS nicht löschen, kommt immer die Meldung „Befehl kann nicht ausgeführt werden)

Wir führen Datenrettung folgender NAS Geräten durch:

  • Thecus N1200
  • Thecus N2100
  • Thecus N2200
  • Thecus N3200/ Thecus N3200 Pro
  • Thecus N4100
  • Thecus N4200
  • Thecus N2310/ Thecus N2310 Pro / Thecus N2310+
  • Thecus N2350
  • Thecus N2520
  • Thecus N2800
  • Thecus N2810/ Thecus N2810 Pro/ Thecus N2810+
  • Thecus W4000/ Thecus W4000+
  • Thecus N4310
  • Thecus N4350
  • Thecus N4560
  • Thecus N4600/ Thecus N4600R
  • Thecus N4800/ Thecus N4800Eco / Thecus N4800+
  • Thecus ALL6500 Nas
  • Thecus N5200/ Thecus N5200 Pro/ Thecus NAS 5200XXX/ Thecus N5200
  • Thecus N5550
  • Thecus N6250
  • Thecus N6260
  • Thecus N6300
  • Thecus N6400/ Thecus N6400+
  • Thecus N6500
  • Thecus N6600
  • Thecus N6850
  • Thecus N7510
  • Thecus N770/ Thecus N770 Pro/ Thecus N770+
  • Thecus N7710/ Thecus N7710-G
  • Thecus N7770-10G
  • Thecus N8880/ Thecus N8880U-10G
  • Thecus W8900/ Thecus N8900
  • Thecus W2000
  • Thecus W4000
  • Thecus W5000
  • Thecus W12000/ Thecus N12000 Pro
  • Thecus W16000

Persönliche Daten wiederherstellen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Danke für Ihre Unterstützung
Author Rating
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.